Musikalische Früherziehung

Unsere „Musikalische Früherziehung“

…ist ein vorschulisches Angebot für Kinder ab vier bis sechs Jahren, die in einer überschaubaren Gruppe bis max. 10 interessierten Gleichaltrigen den Zugang zur Welt der Musik finden.

 

Die Inhalte welche die Kinder „spielend“ erlernen sind:

·        Singen und Sprechen

·        Bewegung und Tanz

·        Musik hören

·        Instrumentenbau und Instrumentalspiel

·        selbst Klänge erzeugen

·          einen gemeinsamen Rhythmus finden

·        verschiedene Musikinstrumente kennenlernen

·        Elemente der Musiklehre, soweit sie für die Kinder schon verständlich sind

 

Musikalische Früherziehung wirkt sich außerdem neben der Vorbereitung auf den späteren Instrumentalunterricht durchwegs positiv auf die gesamte Persönlichkeit des Kindes aus. So werden nachweislich Konzentrationsfähigkeit, Sozialverhalten, Motorik und Lernbereitschaft günstig beeinflusst und die kindliche Erlebnisfähigkeit gestärkt.

 

montags MFE 1 ( Kinder von 4 – 5 Jahren ) von 15:00 bis 15:45 Uhr,

 

mittwochs MFE 2 ( Kinder von 5 – 6 Jahren ) von 16.15 bis 17:00 Uhr